Aufbaustudium

Studierende mit einem Bachelorabschluss in einer anderen Fachrichtung können mit Auflagen zugelassen werden:

Universitärer Bachelorabschluss in einer anderen Fachrichtung:
  • Absolvierung eines Aufbaustudiums im Rahmen von max. 60 ECTS
Bachelorabschluss einer Fachhochschule in Public Management oder einer dem Master PMP nahestehenden Fachrichtung:
  • Absolvierung eines Aufbaustudiums im Rahmen von 60 ECTS

In der Regel besuchen diese Studierenden ein Jahr eines Bachelorprogramms in einer der im Studienreglement (Art. 7 Abs. 1) erwähnten Fachrichtungen.

Dokumente